Faserherstellung

Zahnradpumpen für den Einsatz in der Faserherstellung

Chemiepumpen werden vorzugsweise wegen ihrer exakten volumetrischen Dosiereigenschaften auch in Prozessen der Faserherstellung verwendet. Die gleichbleibe Förderleistung der Zahnradpumpen ist notwendig für die garantierte Qualität der Faser. Die pulsationsarme Förderung und der konstante Förderstrom, sowie eine Vielzahl an Standard- und Sonderwerkstoffen machen diesen Pumpentyp so beliebt und erfolgreich. 

Zur Druckerhöhung für Spinnpumpen setzen wir unsere bewährte BOOSTER Baureihe ein


Benötigen Sie noch weitere Informationen?

Datenschutzerklärung

Senden Sie uns mittels unseres Kontaktformulars Anfragen, werden ihre personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1f) DSGVO verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.