Kunststoffhersteller

Zahnradpumpen für Kunststoffhersteller und -verarbeiter

Die Kunststoffindustrie ist einer der Motoren der Wirtschaft. Ob Verpackungen für Lebensmittel oder Bauteile für die Fahrzeugindustrie, Kunststoff ist heute allgegenwärtig. Immer neue Rezepturen erhöhen die Belastbarkeit und erweitern die Einsatzbereiche dieses Materials.

Die Vielfalt an Materialien und Herstellungsprozessen wächst kontinuierlich und stellt Maschinenbauer und Komponentenlieferanten vor immer neue Anforderungen. In nahezu jedem Polymerherstellungsprozess werden Zahnradpumpen eingesetzt, um das Polymer in den Anlagen zu bewegen und es zu den einzelnen Prozessstufen zu befördern. Die zähflüssigen Schmelzen stellen ganz besondere Anforderungen an Pumpen. Aufgrund von Viskosität und Prozessparametern werden hochbelastbare, kraftvolle und robuste Pumpen zur Förderung der Polymerschmelze eingesetzt.

WITTE Zahnradpumpen kommen zum Beispiel in Verfahren zur Herstellung von thermoplastischen Elastomeren wie TPE oder TPU, Polyamid oder Polyester zum Einsatz.


Unsere Lösungen für die Kunststoffindustrie


Benötigen Sie noch weitere Informationen?

Datenschutzerklärung

Senden Sie uns mittels unseres Kontaktformulars Anfragen, werden ihre personenbezogenen Daten auf der Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1f) DSGVO verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.