Kundenspezifische Zahnradpumpen als OEM-Lösung

Die OEM-Lösung

WITTE bietet für OEM-Kunden einen besonderen Service: die auf die Anforderungen speziell zugeschnittene Zahnradpumpe.


Gemeinsam mit dem Kunden wird die Förderaufgabe analysiert und eine erste Lösung erarbeitet. Abhängig von der Bedarfsmenge wird eine Pumpe konstruiert und ein Prototyp erstellt. Dieser Prototyp wird vom Kunden ausgiebig getestet und die Ergebnisse werden gemeinsam diskutiert.

Sollten sich Änderungswünsche ergeben, so werden diese im Design berücksichtigt. Auf Wunsch werden die Pumpen auch mit dem Typenschild des Kunden versehen und können per Abrufvertrag schnellstmöglich geliefert werden.
 

Beispiele / Best Practice:

Schaummitteldosierung


Ein Hersteller von Maschinen zur Erzeugung von Löschschaum benötigt eine Zahnradpumpe zum Zudosieren des Schaummittels. Die Flüssigkeit ist hochkorrosiv und neigt zum Auskristallisieren. Im gemeinsamen Gespräch hat WITTE das Problem analysiert und mit dem Kunden besprochen. Nur spezielle Materialien für Gleitlager, Zahnräder und Dichtungen konnten den sicheren Betrieb gewährleisten. Im Laufe des Projektes wurden weitere Parameter des Prozesses angepasst und optimiert. Am Ende konnte ein kundenspezifisches Produkt unter Einhaltung  aller Vorgaben designt werden. Alle technischen und kommerziellen Anforderungen wurden erfüllt.

Schlauchextrusion

Die Herstellung von Kunststoffschläuchen für medizinische Anwendungen hat höchste Ansprüche an die Qualität aller benötigten Komponenten. Das gilt für die Schmelzepumpe genauso wie für alle vor- oder nachgeschalteten Komponenten im Prozess. Auf dem Markt war diese spezielle Pumpe nicht zu bekommen. Der Hersteller der Extrusionslinie hat sich an WITTE mit dem Wunsch gewandt, eine solche Pumpe zu konstruieren. Alle Kundenanforderungen, wie leichte Reinigung und besondere Werkstoffe, sind in diese spezielle Pumpe eingeflossen. Nach einer angemessenen Entwicklungszeit konnte WITTE dem OEM Kunden ein fertiges Produkt unter Einhaltung aller gewünschten Vorgaben liefern.

OEM Schlauchtest

Ziel für WITTE war es, eine Pumpe für einen mobilen Schlauchteststand zu entwickeln. Der OEM Kunde hatte hohe Anforderungen: 250 bar Systemdruck, sehr robuste, kompakte Ausführung und geringstes Gewicht. Da WITTE bereits Erfahrungen mit hohen Systemdrücken hat, konnte dem Kunden innerhalb kürzester Entwicklungszeit ein Pumpensystem zur Verfügung gestellt werden. Nach einer ausführlichen Testphase, die auch den Einsatz im Offshore-Bereich umfasste, wurden kleine Änderungen in die Serienproduktion aufgenommen. Dem OEM Kunden steht heute ein optimales, auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Pumpensystem zur Verfügung.

Und was können wir für Sie tun?

Individuelle Lösung anfragen